Der Herr der Ringe Minecraft Mod Wiki
Advertisement
Der Herr der Ringe Minecraft Mod Wiki
Nicht der Gandalf, der für so viele ruhige Jungs und Mädels verantwortlich war, die für verrückte Abenteuer ins Blaue gingen? Alles, vom Klettern auf Bäume bis zum Besuch von Elfen - oder Segeln in Schiffen, Segeln zu anderen Ufern! Segne mich, das Leben war früher ziemlich inter - ich meine, du hast die Dinge in diesen Gegenden einmal sehr durcheinander gebracht.
 
— Bilbo Beutlin über Gandalf den Grauen, Der Hobbit, Eine unerwartete Reise

Mini-Quests sind Aufgaben, die Spieler von NPCs erhalten, um sie zu erfüllen. Mini-Quests werden gestartet, indem Sie mit freundlichen NPCs sprechen.


vanilla crafting recipe
Crafting
Book
Rose Red
Gold Nugget
Red Book

Um den Überblick über Ihre Quests zu behalten, empfiehlt es sich, das Rote Buch zu verwenden, da es die Details aller Ihrer derzeit aktiven Miniquests aufzeichnet. Es wird dem Spieler vom Grauen Wanderer gegeben, kann aber auch hergestellt werden (siehe Rezept auf der linken Seite), also machen Sie sich keine Sorgen, es zu verlieren.


Starten einer Quest[]

Quest-Panel, das die Aufgabe beschreibt.

Mögliche Quests werden durch ein fraktionsbezogenes farbiges Ausrufezeichen angezeigt, das über dem Kopf eines NPCs schwebt. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den NPC klicken, erscheint ein Fenster, in dem Sie die Quest annehmen oder ablehnen können (vorausgesetzt, Sie haben Ihr Questlimit noch nicht erreicht). Es enthält auch eine Beschreibung der Quest. Wenn Sie die Schaltfläche "Ablehnen" drücken, werden keine Strafen verhängt.

Die Art der Quest kann aus einer beliebigen Anzahl von Aufgaben bestehen, vom Töten einer bestimmten Anzahl von gegnerischen Einheiten bis hin zum einfachen Besorgen von ein paar rohen Schweinekoteletts für einen Zwerg, damit die Familie das Abendessen genießen kann.

Beachten Sie, dass die Möglichkeit, Quests im Allgemeinen und Kopfgeldquests im Besonderen zu vergeben, über die Konfigurationsdatei deaktiviert werden kann.

Aktive Quests[]

Rotes Buch-Symbol über einem Hobbit.

Sie können nur eine Quest für einen NPC auf einmal aktiv haben, aber ein einzelner NPC kann mehrere Quests für verschiedene Spieler auf einmal haben. Nachdem Sie deren Quest abgeschlossen haben, kann Ihnen eine weitere angeboten werden. Außerdem gibt es ein Limit von fünf aktiven Quests pro Fraktion. Sie können jedoch aktive Quests entfernen, indem Sie sie im Roten Buch stornieren. Wenn Sie das Limit überschreiten würden, wird der NPC Sie höflich darauf hinweisen (es sei denn, es handelt sich um einen Ork, natürlich), anstatt dass die Questtafel auftaucht.

Alle aktiven Quests werden im Roten Buch aufgezeichnet und aktualisiert.

Jeder NPC, für den Sie gerade eine Quest durchführen, wird nicht despawnen. Sie haben ein Rotes Buch-Symbol, das über ihren Köpfen schwebt, wodurch sie leichter zu finden sind. Diese Icons werden auch auf der Weltkarte angezeigt. Wenn der NSC irgendwie stirbt, bevor die Quest abgeschlossen ist, wird dies im Roten Buch vermerkt, und die Quest wird ungültig und wartet darauf, dass Sie sie entfernen.

Eine Quest abschließen[]

Eine Belohnung für eine Aufgabe - in diesem Fall war es die Ausrichtung von Rohan

Sobald Sie Ihre Tat vollbracht haben, kehren Sie zu dem NPC zurück, der Ihnen die Quest angeboten hat (das Erstellen eines benutzerdefinierten Wegpunkts in seiner Nähe kann dabei helfen). Er wird die Gegenstände, die Sie für ihn gesammelt haben, an sich nehmen (falls zutreffend) und Ihnen im Gegenzug eine Belohnung geben - meistens eine Ausrichtung auf seine Fraktion, wobei der genaue Betrag natürlich davon abhängt, wie schwierig die Quest zu erledigen war und auch von der Stimmung des Questgebers. Auch Silbermünzen und Errungenschaften werden vergeben. Sie können auch einen Beutel, Rüstungsteile oder Wissenstexte durch das Abschließen von Mini-Quests erhalten.

Einige NPCs im Besonderen werden zu einer angeheuerten Einheit, wenn ihre Quest abgeschlossen ist. Dies sind die Schildmaiden von Rohan, die Abtrünnigen von Gondor und die Rohlinge von Bree-Land (die einmalig keine Ausrichtungsanforderung haben, um zu befehlen).

Sie können mit dem NPC sprechen, bevor Sie die Quest abschließen. Er wird Sie auffordern, die Quest abzuschließen, und Sie möglicherweise daran erinnern, was die Questanforderungen sind. Wenn es sich um eine "Sammel"-Quest handelt (siehe unten), nimmt er die Gegenstände, die Sie gerade gesammelt haben, aus Ihrem Inventar (aber nicht aus Ihren Beuteln) und die Quest wird im Roten Buch aktualisiert. Ein Quest-Tracker (siehe unten) wird in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms angezeigt, wenn diese Funktion über die Konfigurationsdatei aktiviert ist.

Eine bemerkenswerte Eigenschaft des Quest-Trackers ist, dass er es Ihnen ermöglicht, eine Ausrichtung zu erhalten, ohne Einheiten zu töten. Dies ist besonders nützlich für Pazifisten und die Hobbit-Fraktion, bevor sich der Spieler bereit fühlt, das Auenland zu verlassen.

Beachten Sie, dass es nicht möglich ist, Quests abzugeben, während der Quest-Geber betrunken ist. Warten Sie entweder, bis die Person wieder nüchtern ist, oder geben Sie die Quest über das Rote Buch ab.

Mini-quest Typen[]

Derzeit gibt es fünf Haupttypen von Mini-Quests in der Mod, von denen jeder mehrere Quest-Möglichkeiten hat (mit Ausnahme des Tutorials).

'Sammeln' - Quests[]

The quest-tracker shows how many items were already delivered. In this case one of three [./https://lotrminecraftmod.fandom.com/wiki/Berry_Pie pies] were already given to the [./https://lotrminecraftmod.fandom.com/wiki/Hobbit Hobbit].

Hierfür müsen Sie eine bestimmte Menge eines bestimmten Gegenstands sammeln und dem NPC bringen. Diese Gegenstände können auf beliebige Weise erhalten werden, z. B. durch Basteln, Plündern oder Beute von Feinden. Die Menge der Gegenstände, die der NSC anfordert, wird für jede Quest zufällig ausgewählt.

Diese Quests können vom Schmieden von Gegenständen für einen NSC, um Ihr Ansehen bei seinem Volk zu beweisen, über das Sammeln von gegnerischen Beutestücken als Zeichen der Stärke bis hin zum Bringen eines Hobbit-Essens für die Geburtstagsfeier seines Onkels und vieles mehr reichen.

Questgeber von Sammelquests prüfen den gehaltenen Gegenstand des Spielers vor anderen Inventargegenständen

Ein Quest-Tracker in der linken oberen Bildschirmecke informiert Sie darüber, wie viele Gegenstände angefordert wurden und wie viele bereits abgegeben wurden. Sie können ihn ausschalten oder zu einer anderen Quest wechseln, indem Sie das Rote Buch verwenden.

Töten" - Quests[]

Für diese Art von Quests müssen Sie eine bestimmte Anzahl von Feinden töten, entweder einer bestimmten Fraktion oder eines bestimmten Typs (z. B. Trolle). Wie bei anderen Quests müssen Sie, um die Quest abzuschließen, zurückkehren und mit dem NSC sprechen, nachdem Sie alle Feinde getötet haben.

Diese Quests erfordern meistens, dass Sie Feinde des NPCs töten, der die Quest gibt. Zum Beispiel kann ein Mann von Rohan Sie bitten, eine bestimmte Anzahl von Uruk-hai oder Dunlendings zu töten, aber er wird Sie niemals bitten, Mirkwood-Spinnen zu töten. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, eine negative Ausrichtung mit Fraktionen zu bekommen, und Sie eine Menge Ausrichtung mit der Fraktion wollen, als die Sie spielen, ist dies der einfachste Weg. Denn: Sie erhalten bereits für jeden getöteten Feind eine Ausrichtung, aber obendrein erhalten Sie auch +1, wenn Sie eine Quest erledigen, die Ihnen mit den richtigen Quests 150+ Ausrichtungen geben kann.

'Taschendiebstahl' - Quests[]

Taschendiebstähle sind eine Art von Quest, die sich auf die Spione bezieht, die man hauptsächlich in Bree-Land findet. Um diese Quest erfolgreich abzuschließen, müssen Sie sich an verschiedene Bree-Bewohner anschleichen und versuchen, ihnen die Taschen zu klauen. Dies geschieht, indem Sie mit einer leeren Hand auf sie rechtsklicken, während sie nicht hinsehen - wenn sie es tun, wird die folgende Chat-Nachricht angezeigt:

Sie können keinen Taschendiebstahl begehen, bei jemandem der Sie ansieht!

Ähnlich verhält es sich, wenn sie sich im Kampf befinden, dann erscheint folgende Meldung:

Sie können keinen Taschendiebstahl begehen, wenn jemand kämpft!

Wenn Sie erfolgreich sind (es besteht eine zufällige Chance, dass Sie "danebenschießen"), erscheint ein Partikeleffekt, der so aussieht, als hätte das Ziel mehrere Münzen auf den Boden fallen lassen, und Sie erhalten einen "gestohlenen Gegenstand" (normalerweise so etwas wie eine Münze, ein Nugget oder ein Stück Pfeifenkraut), den Sie dem Ruffianer zurückgeben müssen - jeder gestohlene Gegenstand ist spezifisch für eine bestimmte Ruffian-Quest, daher können sie nicht gehortet und für andere verwendet werden. Gestohlene Gegenstände können nicht verkauft werden und gestohlene Münzen können nicht für den Handel verwendet oder getauscht werden.

Wenn das Opfer (oder ein in der Nähe befindlicher NPC) Ihren Versuch (erfolgreich oder nicht) bemerkt, wird es sehr wütend sein (angezeigt durch ein Wolkenteilchen über seinem Kopf) und es könnte auch andere in der Nähe alarmieren. Wenn Sie bemerkt werden, verlieren Sie 1 Ausrichtung mit Bree-land

Der Abschluss einer Taschendiebstahl-Quest gewährt einige Münzen und Isengard-Ausrichtung, wenn der Spieler keine negative Ausrichtung mit ihnen hat. Taschendiebstahl zum ersten Mal gewährt die Errungenschaft "Was hat es..." und den Titel "Taschendieb". Wenn Sie zum ersten Mal eine Taschendiebstahl-Quest abschließen, erhalten Sie die Errungenschaft: "Zwielichtige Machenschaften".

'Kopfgeld' - Quests[]

Kopfgeld-Quests sind eine Questart, die spezifisch für den Multiplayer-Modus ist. Diese Quests, die von NPCs vergeben werden, schicken Sie auf eine gefährliche Mission, um einen anderen Spieler zu töten. Sie können mit freundlichen NPCs (oder Spionen...) sprechen, um herauszufinden, wo Ihr Kopfgeld ist. Führen Sie die Tat aus und kehren Sie zu Ihrem Questgeber zurück, um Ihre Belohnung zu erhalten.

Wie das Kopfgeldsystem funktioniert: Wenn ein Spieler zu viele NPCs in der Nähe oder innerhalb der Einflusssphäre einer Fraktion tötet, wird er von dieser Fraktion für eine gewisse Zeit in den Status "Wanted" versetzt. Dann beginnen die Questgeber dieser Fraktion, Quests zu verteilen, um den gesuchten Spieler zu töten. Es gibt kein Zeitlimit, um den Spieler zu töten, auf den ein Kopfgeld ausgesetzt ist, aber Vorsicht, denn wenn ein anderer Kopfgeldjäger die Tötung zuerst für die Fraktion beansprucht, scheitern Sie bei der Quest. Wenn der Zielspieler unter normalen Umständen getötet wird - oder für die Kopfgeld-Quest einer anderen Fraktion getötet wird - wird Ihre Quest nicht beeinflusst.

Diese Quest bietet aufgrund ihrer gefährlichen und unvorhersehbaren Natur eine große Belohnung in Form von Münzen und Ausrichtung; der Betrag wird anhand der Anzahl der vom gesuchten Spieler getöteten NPCs berechnet.

Das einmalige Abschließen einer Kopfgeld-Quest verleiht dem Spieler den Titel "Furchterregend", und das Abschließen von 5 Kopfgeld-Quests verleiht dem Spieler einen weiteren Titel, "Kopfgeldjäger", und eine Kopfgeldjäger-Trophäe, einen speziellen Gegenstand zur Waffenverbesserung.

Wenn Sie von einem Kopfgeldjäger für eine Quest getötet werden, verlieren Sie eine beträchtliche Menge an Ausrichtung für die Fraktion, mit der Sie derzeit die höchste Ausrichtung haben.

Gelingt es jedoch, einen Spieler zu töten, der von einem Kopfgeldjäger gejagt wird, gewinnt der Zielspieler stattdessen die Ausrichtung mit seiner höchsten Fraktion und der Jäger verliert etwas mit der Fraktion, die die Quest ausgegeben hat. Dies führt auch dazu, dass der jagende Spieler seine Quest nicht bestehen kann.

'Tutorial' -Quest[]

Und vier Jahre lang war er ein Geächteter im Lande seiner Väter, grimmig und einsam; und sein Name war gefürchtet, denn er zog oft umher und erschlug viele Ostlinge, denen er begegnete. Da setzten sie ein großes Kopfgeld auf ihn aus; aber sie wagten nicht, zu seinem Versteck zu kommen, auch nicht mit der Macht der Männer, denn sie fürchteten das Elfenvolk und mieden die Höhlen, in denen sie gewohnt hatten.
 
— Von Tuor und seinem Erscheinen in Gondolin, Nachrichten aus Mittelerde

Eine einfache Tutorial-Quest ist in der Mod enthalten, die vom Grauen Wanderer gesteuert und auf seiner Seite ausführlich beschrieben wird.


Liste der Errungenschaften, die durch Quests gewonnen werden können.[]

Im Folgenden finden Sie eine Liste der aktuellen Errungenschaften, die vergeben werden können, wenn ein Spieler Miniaufgaben hauptsächlich für eine bestimmte Fraktion abschließt:

  • Blutpakt: Beende eine Dunland Mini-Quest.
  • Taten von Dale: Schließe eine Dale Mini-Quest ab.
  • Wüstenwanderer: Schließe eine Südland-Mini-Quest ab
  • Errand Scout: Schließe eine Waldläufer-Mini-Quest ab
  • Gerecht und frei: Schließe eine Lindon-Miniaufgabe ab
  • Furchterregend: Beende eine Spielerjagd Mini-Quest.
  • Furchtbare Dinge erwachen: Schließe eine Mini-Quest der Uruk-hai ab
  • Freund von Rhûn: Schließe eine Rhúdel-Mini-Quest ab
  • Freund von Bruchtal: Schließe eine Bruchtal-Mini-Quest ab
  • Freund des Waldes: Schließe eine Mini-Quest in Taurethrim ab
  • Freund der Herrin: Schließe eine Mini-Quest der Galadhrim ab
  • Freund der Mark: Schließe eine Mini-Quest in Rohan ab.
  • Freund der Winzer: Schließe eine Dorwinion-Mini-Quest ab.
  • Hand von Sauron: Schließe eine Mini-Quest in Mordor ab.
  • Kopfjäger: Schließe fünf Mini-Quests der Spielerjagd ab
  • Zu Gunsten von Gondor: Schließe eine Mini-Quest in Gondor ab
  • Sippe von Durin: Schließe eine Durin's Volk Mini-Quest ab.
  • Lokaler Shirriff: Schließe eine Mini-Quest der Hobbits ab
  • Auf der Suche nach einem Abenteuer: Schließe die Mini-Quest des Grauen Wanderers ab
  • Nicht an diesem Tag! Töte einen Spieler, der dich für eine Mini-Quest jagt
  • Kein lebender Mann bin ich! Verdiene dir die Dienste einer Schildmaid von Rohan
  • Riten der Passage: Schließe eine Morwaith-Miniquest ab
  • Plündernder Abschaum: Schließe eine Gundabad-Miniaufgabe ab.
  • Diener des Bösen: Schließe eine Angmar-Miniquest ab.
  • Spinnenbrut: Schließe eine Dol Guldur-Miniquest ab
  • Sie hatten es verdient: Schließe eine Gondor-Miniquest bei der Verfolgung von gondorianischen Rebellen ab
  • Hilfe des Reisenden: Schließe eine Bree-land-Miniquest ab
  • Trollische Aufgaben: Schließe eine Halb-Trolle-Miniaufgabe ab
  • Vertrauen der Elfen: Schließe eine Waldelfen-Miniaufgabe ab
  • Begrüßungshallen: Schließe eine Mini-Quest in den Blauen Bergen ab


Optimales Questen[]

Dieser Abschnitt erklärt, wie Sie optimal von Quest-Belohnungen profitieren können. Natürlich hoffen wir alle, dass dies die Spieler dazu ermutigt, die immersiven Aspekte des Mods optimal zu genießen (und nicht die feigen, faulen und ach-so-un-lotr-mod Wege des '(Fallen-)Schleifens' zu fördern).

Quest-Aufträge erwerben[]

Hier finden Sie eine Reihe von Tipps und Tricks, wie Sie Questaufträge optimal akquirieren können:

  • Halten Sie sich in einem Gebiet mit einer maximalen Konzentration von NPCs der Fraktion(en) auf, mit der Sie sich anfreunden wollen, um eine maximale Anzahl von NPCs zum Spawnen zu bekommen.
  • Entscheiden Sie, welche Art von Questaufträgen Sie erhalten möchten: 'Sammeln' oder 'Töten' und konzentrieren Sie sich auf einen von beiden.
  • Wenn Sie Quest-Aufträge erhalten, gehen Sie in ein Gebiet mit vielen NPCs und gehen/laufen Sie dort herum (kann montiert werden) und klicken Sie jedes Mal mit der rechten Maustaste auf einen anderen NPC mit einem Ausrufezeichen, bis Sie einen zufriedenstellenden Auftrag erhalten.
  • Setzen Sie einen Wegpunkt in einem Gebiet, in dem Sie eine maximale Anzahl von Quests für eine Fraktion erworben haben. Kehren Sie zurück, um 5 Quests auf einmal zu erledigen und verlassen Sie das Gebiet erst, wenn Sie 5 neue nützliche Questaufträge erhalten haben.
  • Berücksichtigen Sie die "typischen Quests" mehrerer Fraktionen, um zu entscheiden, auf welche Art von Quests Sie sich konzentrieren wollen. Einige Fraktionen haben vergleichbare Begehrlichkeiten.

Strategie für Fokus und Questabschluss[]

Nun zu einigen Tricks, um in begrenzter Zeit maximale Questbelohnungen für die beiden Hauptquesttypen zu erhalten:

  • Für Sammelquests: Machen Sie sich ein Bild davon, welche Arten von Materialien gesammelt werden müssen, um der Fraktion, mit der Sie sich anfreunden wollen, zu gefallen. Machen Sie sich Notizen und gehen Sie los, um so viele Materialeinheiten zu sammeln, wie Sie bekommen können. Richten Sie Ihre Farming-, Holzfäller-, Bergbau-, Kräutersammel- oder was auch immer für eine geeignete Strategie auf dieses Ziel aus. Benennen Sie einen Beutel entsprechend (z.B. Galadhrim-Treuebeutel) und füllen Sie ihn mit den Materialien, die Sie mit dieser Fraktion teilen möchten. Nehmen Sie den entsprechenden Crafting-Tisch mit, um die geforderten Gegenstände direkt vor dem Questgeber herstellen zu können. Beginnen Sie dann mit dem Erwerb von Aufträgen auf die oben beschriebene Weise. Beachten Sie, dass die Belohnung umso höher ist, je schwieriger es ist, Gegenstände zu sammeln.
  • Für Tötungsquests: Verschaffen Sie sich eine klare Vorstellung davon, welche Feinde Sie beseitigen müssen, um der Fraktion, mit der Sie sich anfreunden wollen, zu gefallen. Entscheiden Sie, welchen Feind Sie im Namen Ihrer Freunde bekämpfen wollen. Erwerben Sie Quest-Aufträge mit Hilfe der oben genannten Tipps und Tricks. Planen Sie Ihre PvE-Strategie und holen Sie sie sich! Vergessen Sie nicht, Ihr Rotes Buch mit auf Ihren Feldzug zu nehmen. Denken Sie daran, dass Kills von angeheuerten NPCs nicht zu Ihren Credits hinzugefügt werden. Kehren Sie sicher zurück, nachdem Sie alle Quests erledigt haben. Erhalten Sie maximale Belohnungen! Wie im Beispiel unten gezeigt, können die Belohnungen für das Töten von Dutzenden von Gegnern bis zum 3-5-fachen des Einzelwerts Ausrichtungspunkte und Münzen pro getöteten Feind betragen, je nach Fraktion, die sie beseitigen wollte! Beachten Sie, dass ein Kill für mehrere Quests (gleiche oder andere Fraktion) auf einmal zählen kann.

Beachten Sie, dass die unangenehme Angewohnheit des Scharmützels zwischen Orks keine der beiden oben genannten Methoden beeinträchtigt. Orks, die in aktive Quests verwickelt sind, sind von Scharmützeln mit ihren "Freunden" ausgenommen, können aber trotzdem durch Feinde, Unfälle und andere Spieler auf Servern getötet werden.

Beispiel für die Optimierung der Tötungsquest[]

Dieses Beispiel zeigt, wie Sie durch die optimale Beschaffung von Quests und die Konzentration auf einen einzigen Typ von Tötungsquests maximale Belohnungen für jeden "Töte diesen dreckigen Feind!"-Auftrag erhalten können.


History[]

  • Public Beta 20 Mini-Quests "Sammeln" und "Töten" sowie das Rote Buch hinzugefügt.
  • Public Beta 20.1 Münzbelohnungen und Errungenschaften für das Abschließen von Quests sowie Symbole auf der Karte hinzugefügt, um den Standort von Questgebern anzuzeigen.
  • Public Beta 21 verhindert, dass betrunkene NSCs und die Begleiter von reisenden Händlern Mini-Quests geben, und den entfernungsabhängigen Transparenz-Effekt zum Questbuch-Symbol über den Köpfen der NSCs hinzugefügt.
  • Public Beta 22 Konfigurationsoption zum Deaktivieren von Mini-Quests hinzugefügt.
  • Public Beta 22.3 dafür gesorgt, dass NPCs Mini-Quests nur noch an einen Spieler gleichzeitig vergeben können.
  • Public Beta 23 erlaubte "Sammel"-Quests, um Gegenstände mit speziellen NBT-Daten anzunehmen.
  • Public Beta 23.3 verhinderte, dass Orks mit aktiven Mini-Quests plänkeln konnten.
  • Public Beta 29 hat viele Aspekte der Mini-Quests überarbeitet. Der Hauptunterschied war, dass Quests nicht mehr zufällig gegeben wurden, wenn man mit einem NPC sprach, stattdessen wurden sie routinemäßig zufällig generiert, was durch ein '!' über ihrem Kopf angezeigt wurde. Es fügte die Questverfolgung hinzu und verbesserte das Menü des roten Buches, um mehr Informationen zu geben. Außerdem wurde die Möglichkeit hinzugefügt, einen Beutel als Quest-Belohnung zu erhalten, und die Quest-Belohnungen wurden leicht randomisiert. Schließlich wurden die NPCs wieder in die Lage versetzt, mehreren Spielern Quests zu geben, und es wurden Sprechblasen hinzugefügt, wenn das Questlimit für eine Fraktion erreicht wurde.
  • Public Beta 30 Die Kopfanimation auf dem Bildschirm für das Questangebot wurde hinzugefügt.
  • Public Beta 31.1 Die Mini-Quests wurden so geändert, dass sie nicht mehr auf NBT-Daten von Objekten reagieren (einschließlich Umbenennungen und "Gehört zu"-Tags).
  • Public Beta 33 die 'Kopfgeld'-Quests hinzugefügt.
  • Public Beta 33.2 Kopfgeld-Quests wurden so geändert, dass die NPCs der Fraktion Hinweise auf das Ziel geben; es wurde verhindert, dass ein Spieler mehrere Quests hat, die auf denselben Spieler abzielen; es wurde eine Chat-Nachricht hinzugefügt, wenn das Ziel einer Kopfgeld-Quest erfolgreich getötet wurde; und es wurden die Titel-, Errungenschafts- und Gegenstandsbelohnungen für das Abschließen von 5 Kopfgeld-Quests hinzugefügt.
  • Public Beta 33.4 Hinzufügen einer Chance, einige Überlieferungsbücher als Questbelohnungen zu erhalten; Änderung von Kopfgeld-Quests, so dass das Töten durch das Kopfgeld-Ziel die Quest abbricht, einen Ausrichtungs-Malus verursacht und dem Ziel einen Ausrichtungs-Bonus gewährt; Erhöhung des Ausrichtungs-Malus für das Töten durch Kopfgeld; Erhöhung der Dauer, für die das Töten von NSCs aufgezeichnet wird, um Kopfgeld-Quests zu generieren; Änderung, dass Münz-Belohnungen von Kopfgeld-Quests auf einen Maximalbetrag begrenzt werden; Änderung, dass Sammeln-Quest-Geber den vom Spieler gehaltenen Gegenstand vor anderen Inventar-Gegenständen prüfen.
  • Update 35 Die Tutorial-Quest wurde hinzugefügt und Kopfgeld-Quests richten sich nun nach der gelobten Fraktion des Spielers und nicht mehr nach der Fraktion mit der höchsten Ausrichtung (falls zutreffend).
  • Update 36 Taschendiebstahl"-Quests hinzugefügt und die GUIs der Mini-Quests und des roten Buchs neu texturiert.


Advertisement